ACO Gruppe

Bachelor of Arts Fachrichtung Mittelständische Industrie

Hallo, mein Name ist Maria und ich absolviere bei ACO ein duales betriebswirtschaftliches Studium mit der Fachrichtung „Mittelständische Industrie“.

Das Studium teilt sich in Theorie- und Praxisphasen auf. Die Theoriephasen des Studiums finden an der Dualen Hochschule Gera-Eisenach statt und die Praxisphasen an den ACO Standorten in Philippsthal und Stadtlengsfeld. In diesen durchlaufe ich alle kaufmännischen Abteilungen und durfte zu Beginn in die laufende Produktion schnuppern und mich mit dem Werkstoff Metall und verschiedenen Bauteilen vertraut machen.

ACO bietet dabei große Einblicke in alle kaufmännischen sowie betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereiche und die Mitarbeit in einer familiären Umgebung, sodass die theoretischen Studieninhalte sofort in der Praxis erprobt werden können.

Bereits während meines Abiturs, in dem ich die Fächer Wirtschaft und Biologie belegte, entwickelte sich ein großes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen im Unternehmen, und um dieses herum, sodass mir die anschließende Berufswahl nicht schwer viel. Jedoch war es mir wichtig trotz eines Studiums in meiner Heimatregion zu bleiben und die Möglichkeit zu nutzen Studium und Praxis miteinander verknüpfen zu können. ACO bietet diese Möglichkeiten, sodass ich mich für das duale Studium entschied.

Wenn Du ebenfalls Interesse an wirtschaftlichen und unternehmerischen Tätigkeiten besitzt, Dein Studium gleichzeitig mit der Praxis verbinden und in kleinen Gruppen studieren möchtest, dann wäre ein duales Studium genau das richtige für Dich. ACO steht dabei als Ausbildungspartner fest hinter Dir.

 

 


Berufsbild

Im Rahmen eines dualen Studiums (wechselnde Theorie- und Praxisphasen an der Hochschule und im Ausbildungsunternehmen) erlangen Sie nach drei Jahren den akademischen Grad „Bachelor of Arts“.

Das dreijährige Bachelorstudium im kaufmännischen Bereich vermittelt ökonomisches und juristisches Fachwissen sowie wissenschaftliche Grundlagen und Methoden der berufsorientierten Praxis mittelständischer Investitions- und Konsumgüterunternehmen. Das duale Bachelorstudium International Business Administration vermittelt zusätzlich das notwendige Know-how, um in global organisierten Unternehmen Managementaufgaben erfolgreich zu übernehmen.

Voraussetzungen

Schulabschluss mit Abitur: Wir bieten ein hochwertiges Studium an, das sich an Abiturienten richtet.

Gute PC-Kenntnisse: Word, Excel, Outlook und Powerpoint und feste Bestandteile des Berufsalltages, deshalb ist es von Vorteil, wenn Ihnen diese Programme nicht fremd sind.

Gute Ausdruckfähigkeit in englisch und deutsch: Im Arbeitsalltag wird viel kommuniziert. Ob im Austausch mit Kollegen oder Dienstleistern, sowie den "internen" Kunden, oder aber auch mit Kollegen aus der ganzen Welt: Eine gute Ausdruckfähigkeit ist immer von Vorteil.

Teamfähig: Teamarbeit gehört zum Alltag. Sie sollten gut mit Menschen umgehen können und sich in ein Team integrieren können.

Eigeninitiative: Hohe Lernbereitschaft und Eigeninitiative zahlen sich in diesem Studium aus. Man sollte keine Angst davor haben auch mal Eigeninitiative zu zeigen.

Interesse an unternehmerischen, betriebswirtschaftlichen Gesamtprozessen


Das bieten wir

Praxis im Unternehmen:

  • Lehrwerkstatt
  • Personalwesen
  • Service
  • Marketing
  • Logistik
  • Vertrieb
  • Buchhaltung
  • Intercompany Business

Theorie an der Dualen Hochschule Gera-Eisenach:

  • Produktionsmanagement
  • Organisation und Personalwirtschaft
  • Marketing
  • Investition/Finanzierung
  • Controlling
  • Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsmathematik und Statistik
  • Englisch
  • Recht

Weiterbildungsböglichkeiten

Nach Abschluss des dualen Studienganges sind je nach Interesse und Eignung verschiedene Weiterqualifikationen möglich. Außerdem werden unsere Mitarbeiter ständig durch fachspezifische Seminare in diversen Fachbereichen weitergebildet.