ACO Gruppe

Design-Statement setzen

Ästhetik und Design gehören schon immer zu ACOs DNA, speziell wenn es darum geht, unser Angebot zur Gestaltung einer Linienentwässerung für Architekten und Planer stetig attraktiver zu machen. Der aktuelle Meilenstein in diesem Projekt ist die Markteinführung einer neuen Schlitzrahmen-Serie. Ein neues Fertigungsverfahren bei der Endmontage macht die Produktion effizienter. Viele Details, die aus der Anwendungserfahrung heraus eingebracht wurden, geben den Produkten wichtige Alleinstellungsmerkmale:

– Eine Abtropfkante auf der Unterseite vermeidet Tropfverluste, z. B. in Brunnenanlagen.
– Die Verbindung von Schlitzrahmen zu Schlitzrahmen ist verschiebesicher und trägt gleichzeitig das ACO Schriftzeichen zur eindeutigen Identifizierung.
– Die auffällig rot gefärbte Bauschutzabdeckung schützt den hochwertigen Schlitzrahmen und die Entwässerungsrinne in der Bauphase vor Verschmutzung. Gleichzeitig gibt sie Handwerkern eine gute Orientierung beim Anarbeiten der Oberfläche.

Wir bieten zahlreiche Varianten in Stahl und Edelstahl an: vom einfachen Schlitzrahmen seitlich bündig über den „Double“ und den „Triple“ Schlitzrahmen bis hin zur Ausführung „Strip“. So hat der Architekt eine große Auswahl bei der Gestaltung seiner dezenten und gleichzeitig eleganten Entwässerungsrinne.