ACO Gruppe

Die ACO - Unternehmensgruppe umfasst ca. 5.000 Mitarbeiter in mehr als 40 Ländern. 240 Jahre reicht die Tradition des Familienunternehmens zurück. Und auch heute ist der Familiengedanke neben Authentizität und der Lust auf Spitzenleistungen ein wichtiger Eckpfeiler unsere Unternehmenskultur. Wie in einer Familie stärken wir unseren Nachwuchskräften den Rücken und fördern sie so, dass sie sich langfristig weiterentwickeln. 

Teil der ACO Gruppe ist die ACO Passavant GmbH mit derzeit 450 Beschäftigten an den Standorten Stadtlengsfeld (Kompetenzzentrum für Kunststoff) und Philippsthal (Kompetenzzentrum für Edelstahl). Als weltweiter Marktführer in der Entwässerungstechnik entwickeln, produzieren und vertreiben wir in der Mitte Deutschlands, Produkte der Gebäude- und Grundstücksentwässerung für den Bereich der Haustechnik.

Ausbildung zum Anlagenmechaniker (m/w/d)
zum 01. August 2020

Wir suchen offene, kreative Menschen, die mit Begeisterung an neue Aufgaben herangehen. Verlässlichkeit, Motivation und Teamfähigkeit haben bei ACO einen genauso hohen Stellenwert wie Entschlossenheit und Flexibilität. Wir legen Wert auf gute Schulnoten - aber letztendlich ist es Ihre Persönlichkeit auf die es uns ankommt.

Voraussetzungen:

  • guter Haupt- bzw. Realschulabschluss
  • räumliches Vorstellungsvermögen, gute Kenntnisse in Technik, Mathe und Physik
  • handwerkliches Geschick
  • Teamgeist, Kontaktfähigkeit und Selbstständigkeit

Sie haben Spaß am Umgang mit Metall, an der Montage von Bauteilen, dem Umgang mit Maschinen und an der Mitarbeit in einem engagierten, professionellen und leistungsstarken Team, dann sind Sie in diesen Beruf richtig aufgehoben.

Berufsbild:

Die Ausbildung zum Anlagenmechaniker (m/w/d) ist spezialisiert auf die Fachrichtung Apparate- und Behälterbau und dauert 3,5 Jahre. In dieser Zeit durchlaufen die Azubis(m/w/d) alle Produktionsbereiche und lernen dadurch den Betrieb und unsere Produkte kennen. Als Anlagenmechaniker (m/w/d) lernen Sie das Arbeiten nach technischen Zeichnungen, das Biegen, Richten und Trennen von Blechen, Rohren und Profilen, sowie die Montage von Bauteilen. Außerdem werden in der Ausbildung Zerspanungstechniken wie Drehen, Fräsen und Bohren vermittelt. Der Hauptschwerpunkt der Ausbildung liegt auf der Schweißtechnik. Besonders die Verfahren WIG und MAG werden hier vermittelt.

 

Weiterbildungsmöglichkeiten:

Nach Abschluss der Lehre sind je nach Interesse und Fähigkeiten verschiedene Weiterbildungsqualifikationen möglich. Beispiele dafür sind Techniker (m/w/d), Industriemeister (m/w/d) oder Schweißfachmann (m/w/d). Außerdem werden unsere Mitarbeiter (m/w/d) ständig durch fachspezifische Seminare für Ihre Einsatzbereiche weitergebildet.

Kontakt

Ansprechpartner für Ihre Bewerbung ist unsere Personalabteilung: Frau Ramona Rübsam, Telefon: 06620 77-332. Wir bearbeiten Ihre Bewerbung auf Grundlage unserer Datenschutzerklärung: www.aco.com/datenschutz-recruiting.
ACO Passavant GmbH
Ulsterstraße 3
36269 Philippsthal
Telefon: 06620 77-0