Browser nicht unterstützt

Sie verwenden einen alten Browser, den wir nicht mehr unterstützen. Bitte verwenden Sie einen modernen Browser wie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox für eine optimale Webseitenbedienung.

Als Sachbearbeiter (d/m/w) in der Kaufmännischen Logistik sind Sie der erste Ansprechpartner (d/m/w), wenn es um die Versendung von nationalen und internationalen Versandaufträgen geht.

Sie erstellen Versand- und Exportdokumente, kommunizieren sowohl mit Schnittstellen im Haus als auch mit Spediteuren, um einen schnellen und reibungslosen Ablauf sicherzustellen. Eine intensive Einarbeitung mit kompetenten Kolleginnen und Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung.

Die ACO Unternehmensgruppe umfasst ca. 5.200 Mitarbeiter in mehr als 47 Ländern. Als Familienunternehmen bestimmen Werte wie Authentizität, Teamgeist und die Lust auf Spitzenleistung die Unternehmenskultur.

Teil der ACO Gruppe ist die ACO Passavant GmbH mit derzeit 450 Beschäftigten an den Standorten Stadtlengsfeld (Kompetenzzentrum für Kunststoff) und Philippsthal (Kompetenzzentrum für Edelstahl). Als weltweiter Marktführer in der Entwässerungstechnik entwickeln, produzieren und vertreiben wir in der Mitte Deutschlands, Produkte der Gebäude- und Grundstücksentwässerung für den Bereich der Haustechnik.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir Sie an unserem Standort in Stadtlengsfeld (Thüringen) als

Kaufmännischer Sachbearbeiter Logistik (d/m/w)

Ihre Aufgaben:

  • eigenverantwortliche Abwicklung des Versands
  • Unterstützung der Disposition von nationalen und weltweiten Transporten
  • Dokumentenabwicklung (Frachtpapiere, Ladelisten, Lieferscheine)
  • Erstellung elektronischer Exportanmeldungen über ATLAS
  • termingerechte Bearbeitung von Kundenanfragen und Reklamationen
  • Organisation der Transportdienstleistung und LKW Abfertigung
  • kennzahlenorientierte Analysen und Auswertungen

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z.B. zum Kaufmann (m/w/d) für Speditions- und Logistikdienstleistungen
  • erste Erfahrungen in der Zollabwicklung
  • hohe Lernbereitschaft, Kundenorientierung und Kommunikationsstärke
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • sicherer Austausch in deutscher und englischer Sprache

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Attraktive und umfangreiche betriebliche Zusatzleistungen
  • Eine offene, herzliche Arbeitsatmosphäre
  • Ein dynamisches Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen
  • Freiraum für Eigeninitiative, Weiterbildung und –entwicklung
Wir bearbeiten Ihre Bewerbung auf Grundlage unserer Datenschutzerklärung.